WordPress

WordPress-Release 6.0 kommt bald – Willst Du es vorher testen?

10.Mai 2022 | WordPress | 0 Kommentare

Das neue WordPress-Release 6.0 wird – höchstwahrscheinlich – zum 24. Mai 2022 veröffentlicht.

Vielleicht ist Dir bei Deiner WordPress-Installation schon aufgefallen, dass mehr Plugin- bzw. Theme-Aktualisierungen angezeigt werden. Das liegt daran, dass die Plugin-/Theme-Entwickler natürlich ihre Anpassungen schon vor dem Release veröffentlichen.

WordPress ist ja ein Open-Source-Programm und die Weiterentwicklung ist demnach eine Gemeinschaftsarbeit. Die Liste der Helfer der Weiterentwicklung ist immer sehr lang…weltweit beteiligen sich Nutzer und Programmierer.

Schon jetzt kannst Du die Beta-Version ausprobieren…das solltest Du definitiv aber nur mit einer Test-Installation und niemals mit einer Live-Installation machen.

Ich habe auch eine Installation, auf der die aktuellste Beta-Version installiert ist. Hiermit kann ich überprüfen, ob es Schwierigkeiten mit den Plugins oder dem Theme gibt bzw. geben könnte. 100%ige Sicherheit gibt es nicht…etliche Konflikte tauchen oftmals erst nach der Veröffentlichung auf.

Du kannst bei WordPress die Zip für den sog. “Release-Candidate” herunterladen und eine ganz normale Installation durchführen. Es geht aber auch einfacher. Für diese Tests gibt es nämlich ein Plugin…was sonst :-) Das Plugin ist eigentlich für die Beta-Tester gedacht, die sich aktiv an der Weiterentwicklung beteiligen…aber letztlich spielt das keine Rolle.

Das Plugin nennt sich “WordPress Beta Tester” – Link zum Plugin im WP-Plugin-Verzeichnis

Auf dem Bild 01 siehst Du die “Aktualisierungen”-Seite im Backend von meiner Test-Installation und im Bild 02 die Anzeige in einer Standard-Installation.

(1) Hier siehst Du die aktuell installierte Version, die im Bild 01 etwas kryptischer ausfällt.

(2) Im Bild 01 wird deutlich, dass Du eine “Entwicklungsversion” installiert hast.

(3) Während im Bild 02 Dir nur die Wahl bleibt, die aktuelle WordPress-Version erneut zu installieren oder diese Info auszublenden (würde ich nie tun!), siehst Du im Bild 01 eine andere Auswahl. Hier kannst Du entweder die neueste Test-Version oder die aktuell veröffentlichte Standard-Version installieren.

DigitalFreak-Newsletter

Hol Dir meinen Newsletter mit Infos über WordPress, Divi und noch viel mehr ;-)

WP_6-0_Beta-Plugin_03

Sofern Du eine Test-Installation mit der aktuellen Beta-Version bzw. dem “Release-Candidate” = Veröffentlichungs-Kandidaten hast, kannst Du schon die Infos zum neuen Release sehen (Bild 03).

Im neuen Release geht es übrigens hauptsächlich um den Gutenberg-Editor und das Full-Site-Editing…”verbessertes Schreiberlebnis” und zusätzliche Design-Werkzeuge usw.

Schätzungsweise werden die zwei Bereiche auch zukünftig die wichtigsten sein, die weiterentwickelt werden.

Abschließend möchte ich noch mal erwähnen, dass es ratsam sein kann, sich eine Test-Installation anzulegen. Es sollte unbedingt eine eigenständige Installation sein (Staging ginge auch), um zusätzliche Konflikte zu vermeiden.

Hast Du Fragen oder Anmerkungen? Schreib sie mir doch einfach in die Kommentare

Links zum Thema

Plugin "WordPress Beta-Tester" bei de.wordpress.org (Deutsch)

Blog-Beitrag zum Release-Candidate RC 6.0 (Deutsch)

Schlagwort-Liste

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung

DigitalFreak-Newsletter

Hol Dir meinen Newsletter mit Infos über WordPress, Divi und noch viel mehr ;-)

Fragen? Nimm Kontakt zu mir auf!


Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Datenschutzerklärung